Locky-Trojaner sorgt für Angst und Schrecken!

lockyEin Trojaner sorgt derzeit für Angst und Schrecken in Deutschland, er heißt “Locky” und verbreitet sich rasant. Der Schädling kommt über Dateianhänge gefälschter E-Mails auf den Computer. Häufig sind dies erfundene, aber sehr echt aussehende Rechnungen, die von den Kriminellen per Mail versendet werden. Öffnet man den Anhang um herauszufinden, was es mit der angeblichen Rechnung auf sich hat, so wird der Trojaner aktiv und verschlüsselt die Dateien auf dem Computer. Danach verlangen die Betrüger ein Lösegeld, um die Verschlüsselung wieder aufzuheben.

Man nennt solche Trojaner daher auch Ransomware, zu deutsch Lösegeldsoftware. Wenn Sie einmal Opfer dieser Masche werden, so sollten Sie auf keinen Fall dieses Lösegeld zahlen, da nicht sichergestellt ist, dass der Computer danach tatsächlich entschlüsselt wird. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik rät stattdessen dazu, Anzeige zu erstatten.

Weitere Empfehlungen geben wir in unserem heutigen Newsletter:

Achtung bei Mails des BKA!

Die Angst vor “Locky” machen sich nun noch andere, besonders dreiste Betrüger zunutze. Sie verschicken gefälschte E-Mails im Namen des BKA (Bundeskriminalamts). In diesem E-Mails wird vor “Locky” gewarnt, im Anhang befindet sich ein Programm, mit dem man angeblich den Computer auf den Schädling testen kann. Doch genau dieser Anhang ist in Wirklichkeit selbst ein weiterer Trojaner!

Niemals Anhänge von unbekannten Absendern öffnen!

Der sicherste Schutz gegen alle diese Betrüger und Schädlinge: öffnen Sie niemals E-Mail-Anhänge, die Sie von unbekannten Absendern erhalten haben. Selbst dann nicht, wenn darin angeblich Rechnungen oder Mahnungen enthalten sein sollten. Dass eine solche E-Mail im eigenen Posteingang landet, ist noch nicht bedenklich. Löschen Sie solche E-Mails sofort. Erst das Anklicken des Anhangs aktiviert die schädlichen Dateien.

Beispiele:

spam_bka
Gefälschte E-Mail, die angeblich vom BKA kommt, aber selbst einen Trojaner enthält!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

spam_reifen
E-Mail mit erfundener Rechnung. Achtung: Selbst in harmlos wirkenden Word-Dateien können sich Viren und Trojaner verstecken, die beim Anklicken aktiviert werden!

 

Levato hat ein leicht verständliches Sachbuch zum Thema Spam erstellt, in dem Sie alle Tricks der Spam-Kriminellen finden.

“Tricks der Spam-Mafia” hier bestellen:

Hier bestellen