Wieder Sorgen um WhatsApp

whatsappIn den letzten Tagen erreichten uns vermehrt sorgenvolle E-Mails, wieder geht es dabei um WhatsApp. Erst vor wenigen Tagen beunruhigte die Meldung, dass WhatsApp Daten an Facebook weitergibt (lesen Sie alles dazu hier), und nun kursiert ein Kettenbrief mit der Drohung, dass das WhatsApp-Konto kostenpflichtig wird oder gelöscht wird.

Vor Kettenbriefen hatten wir schon letzte Woche gewarnt. Sie werden von irgendwelchen Scharlatanen erfunden und verbreiten sich häufig rasend schnell im Internet. Dabei handelt es sich um Betrug, um erfundene Panikmache. So ist es auch jetzt mit WhatsApp. Zahlreiche Meldungen kursieren zur Zeit unter WhatsApp-Nutzern und werden von unbedarften Menschen immer weiter verbreitet. Dabei wird behauptet, WhatsApp würde demnächst kostenpflichtig, wenn man nicht die Nachricht an 10 oder mehr Kontakte weiterversendet.

Das Ganze ist völliger Unsinn und diese Nachrichten stammen natürlich nicht von WhatsApp. Vermutlich haben sich Kinder diese Nachrichten ausgedacht und haben es geschafft, durch das Prinzip des Kettenbriefs (also das mehrfache Weiterleiten), eine solch große Aufmerksamkeit zu erzeugen. Wenn Sie eine solche Nachricht erhalten haben, so löschen Sie diese bitte sofort und weisen Sie den Absender auf diese Spam-Warnung von Levato hin.

Hier nun einige Beispiele:

Liebe Whatsapp-user!

Wir (das Facebookteam) haben den kostenlosen Messenger ‘Whatsapp’ für insgesamt 16 Milliarden Dollar gekauft.

Da wir nun Whatsapp besitzen, wollen wir nur die User haben, die Whatsapp auch wirklich nutzen. Deshalb möchten wir alle, die diese Nachricht erhaltren haben, darum bitten sie an alle Kontakte weiter zu leiten. Geschieht dies nicht, nemhen wir das als Bestätigung, dass dieser User Whatsapp nicht mehr nutzt, und somit wird sein Konto enfernt.

Das Facebookteam hat sich alle Nummern rauskopiert (gestern von ca 11:30 bis 23.00), so dass wir alles kontrollieren können, ob ihr die Nachricht weitersendet oder nicht.

Sendet ihr, die User, aber die Nachricht TATSÄCHLICH an 10 Kontakte weiter, bleibt der Messenger für die User, die es gemacht haben, weiterhin kostenlos.

Oder folgende Nachricht: 

Wir haben zuviele Nutzer auf Whatsapp. Wir bitten alle Nutzer,diese Botschaft an die gesamte Kontaktliste weiterzuleiten. Wenn sie nicht weitergeleitet wird, betrachten wir ihr Konto als ungültig und es wird innerhalb der nächsten 48 Stunden gelöscht. Bitte diese Meldung nicht ignorieren, sonst wird Whatsapp die Aktivierung ihres Kontos nicht mehr erkennen. Wenn Sie Ihr Konto wieder aktivieren wollen, nachdem es gelöscht wurde, wird eine Gebühr von 25 ,00 auf Ihre monatliche Rechnung hinzugefügt.

Oder:

Dein geliebtes Whatsapp wird in nächster Zeit kostenpflichtig, sprich, es werden monatliche Kosten anfallen!

Um dies zu umgehen, hat die Whatsapp Gemeinde beschlossen, diesen Kettenbrief zu schreiben. Damit diese Meldung Anklang findet, soll sie so0ft wie möglich weitergesendet werden.

Dies ist auch der Weg, um sich von den zukünftigen Kosten zu befreien. Somit kannst Du vom Glück sprechen, wenn Du überhaupt diese Nachricht lesen konntest.

Nachdem Du diese Nachricht erfolgreich (Doppelhaken) an 10 weitere Freunde versendet hast, wird Dein Whatsapp-Logo min roter Farbe aufleuchten.

Mit freundlichen Grüßen
Deine Whatsapp Gemeinde.

Oder:

Lieber Whats App Kunde!

Ab heute ist das Programm Whatsapp kostern pflichtig und kostet nur 1,23 € Ausser du schickst die SMS an 10 Kontakte weiter, dann leuchtet das Symbol grün auf”

 


 

Das Buch gegen Spam!

Jede Woche erhalten Sie aktuelle Spam-Warnungen im Newsletter und wir berichten über neuste Betrugsversuche. Hierzu erscheint nun ein Buch!

Darin finden Sie alle Tricks der Spam-Kriminellen. Aufgebaut ist es wie ein leicht verständliches Lehrbuch. Sie können es aber auch als Nachschlagewerk nutzen. Sie legen es neben den Computer und wenn eine fragwürdige Mail in Ihrem Posteingang auftaucht, schlagen Sie einfach darin nach: so schützen Sie sich optimal vor Spam-Betrug!

Das neue Buch heißt “TRICKS DER SPAM-MAFIA” (72 Seiten, 14,90 €, versandkostenfrei in Deutschland) und ist exklusiv nur hier erhältlich. Es wird in wenigen Tagen erscheinen.

Hier können Sie das Buch vorbestellen:

Hier vorbestellen